DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

>> Nachrichten aus Baden-Württemberg auf BWeins

Aktuelles aus Deutschland und der Welt

Social Media Like (Quelle: Pixabay.com)
Kommunikationswissenschaftler warnt: Soziale Netzwerke gefährden Demokratie Soziale Netzwerke "tragen zur Gefährdung der Demokratie bei", warnt der Kommunikationswissenschaftler Wolfgang Schweiger, Professor an der Universität Hohenheim. Der Grund: Soziale Medien hätten einen Anteil an der Erstarkung rassistischer und populistischer Kräfte. Denn viele Nutzer bewegten sich in einer Filterblase und kämen kaum mehr mit anderen Meinungen in Berührung. In einem neuen Buch zeigt er auf, was helfen kann.

Unterricht (Quelle: BWeins)
Philologen-Verbandschef Meidinger hält Schulnoten für alternativlos Der Chef des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat den Vorstoß der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) nach einer Abschaffung der Noten für alle Schultypen kategorisch zurückgewiesen. "Spätestens ab der dritten Klasse werden Noten wichtig, nicht zuletzt deshalb, weil sie eine Orientierung für den Übertritt in weiterführende Schulen darstellen", sagte Meidinger der Saarbrücker Zeitung.

Frank-Walter Steinmeier (Quelle: BWeins)
Vorschusslorbeeren für Steinmeier vor Bundespräsidenten-Wahl Am Sonntag wählt die Bundesversamlung den neuen Bundespräsidenten. Aussichtsreichster Kandidat ist der SPD-Politiker und bisherige Außenminister Frank Walter Steinmeier. Er geht mit vielen Vorschusslorbeeren in die Wahl. Amtsinhaber Joachim Gauck wollte sich nicht erneut zur Wahl stellen.

PKW-Auspuff (Quelle: pixelio.de - O. Fischer) Foto: pixelio.de - O. Fischer
Abgasmessung am Endrohr soll Pflicht werden Ab 1. Juli 2017 soll die verpflichtende Abgasmessung am Endrohr in Kombination mit der elektronischen OBD-Prüfung bei der Abgasuntersuchung (AU) wieder für alle Kraftfahrzeuge eingeführt werden. So steht es im Entwurf zur Änderung der AU-Richtlinie aus dem Bundesverkehrsministerium, der nun den zuständigen obersten Landesbehörden zur Anhörung weitergeleitet worden ist. Das bisher gültige zweistufige Verfahren für Kraftfahrzeuge mit Erstzulassung ab 1.1.2006 soll damit wieder aufgehoben und in eine generelle Endrohrmessung mit OBD-Prüfung überführt werden.

Weitere aktuelle Nachrichten

Mehr Nachrichten auf unserer übersichtsseite


Werbung:

Wetter

Berlin

Leichter Regen

5 / 5° C
Luftfeuchte: 95%

Hamburg

Leichter Regen

6 / 6° C
Luftfeuchte: 96%

Köln

Leichter Regen

6 / 6° C
Luftfeuchte: 96%

Frankfurt

Leichter Regen

5 / 5° C
Luftfeuchte: 97%

Stuttgart

Klar

1 / 1° C
Luftfeuchte: 94%

München

Bewölkt

2 / 2° C
Luftfeuchte: 85%