DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

Tübingen

Foto: RTF.1
Curevac-Impfstoff schützt vollständig gegen Krankenhausaufenthalt und Tod

Der Tübinger Impfstoffhersteller Curevac hat die Endergebnisse seiner Studie vorgelegt. Für die Gruppe der 18 bis 60-jährigen biete der Impfstoff eine Wirksamkeit von 77% gegen einen moderaten und schweren Krankheitsverlauf. Der Wirkstoff schütze zudem vollständig gegen Krankenhausaufenthalt und Tod.

Gegen COVID-19-Erkrankung über jeglichen Schweregrades und über alle Altersgruppen hinweg schützt der Impfstoff mit einer Wirksamkeit von 48%

Mit dem Impfstoff von CureVac rechnet die Bundesregierung nicht vor 2022. Wann der endgültige Zulassungsantrag bei der Europäischen Arzneimittelbehörde gestellt werde, sei noch offen.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 01.07.21 - 16:26 Uhr   -   800 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: Feuerwehr Erkrath
Hilfsaktionen für Flutopfer - So können Sie unterstützen Hilfsorganisationen unterstützen die Einsatzkräfte des Katastrophenschutzes und der Feuerwehren. Sie werben um Spenden. Heute ist ein Benefiztag in der ARD, morgen eine Sendengala in Sat.1. Eine Übersicht von Konten und Aktionen.
Foto: Feuerwehr Bochum
Bundeskabinett soll Sofortprogramm für Flutopfer beschließen Bundeskanzlerin Merkel hat den Opfern der Flutkatastrophe schnelle und unbürokratische Hilfe zugesagt. Am Mittwoch soll das Kabinett ein Sofortprogramm beschließen.
Foto: RTF.1
Bislang 110 Flut-Tote im Kreis Ahrweiler, weitere Opfer vermutet Die Unwetterkatastrophe im Landkreis Ahrweiler hat bislang 110 Todesopfer gefordert, 670 Menschen wurden verletzt. Die aufwendigen Such- und Rettungsmaßnahmen in den teils völlig zerstörten Ortschaften dauern noch an.

Weitere Meldungen