DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

Berlin/Tübingen

Foto: RTF.1
Rosemann informiert über Fördermittel für Sirenen

Der Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann informiert darüber, dass der Bundestag jetzt 30 Millionen Euro für den Ausbau der Sirenen-Infrastruktur in Deutschland freigegeben hat.

Es sei gut, dass damit nun der Ausbau eines flächendeckenden und zukunftsfähigen Sirenennetzes vorangetrieben werde, so Rosemann. Zum Beispiel bei Stromausfall könnten Sirenen im Katastrophenfall Leben retten. Hintergrund der Maßnahme ist, dass viele Sirenenanlagen in den vergangenen 30 Jahren ausgemustert wurden und bestehende Sirenen nachgerüstet oder an die inzwischen digitalisierte Warninfrastruktur angeschlossen werden müssen. Der bundesweite Warntag am 14. September hatte entsprechende Lücken im Netz sichtbar gemacht.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 12.11.23 - 13:50 Uhr   -   1599 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
SPD fordert Strategiewechsel von Bundeskanzler Prominente SPD-Mitglieder aus der Region Neckar-Alb fordern mit ihrem Aufruf „Mehr Diplomatie wagen“ den Bundeskanzler zu einem Strategiewechsel in der Ukraine-Politik auf.
Foto: RTF.1
Warnung vor Hochwasser-Gefahr auf dem Neckar Wegen einer angespannten Hochwassersituation auf dem Neckar in Esslingen hat die Stadt eine Gefahreninformation herausgegeben. Darin warnt sie davor, sich in Esslingen und Oberesslingen in Kellern oder Tiefgaragen aufzuhalten.
Foto: Pixabay.com
Unwetter-Erdrutsch lasst ICE entgleisen, Zugverkehr Stuttgart-München unterbrochen Wegen den Folgen des Unwetters können zur Zeit keine Fernverkehrszüge zwischen Stuttgart und München fahren. Ein ICE ist wegen eines Erdrutschs entgleist.

Weitere Meldungen