DEUTSCHeins - Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Das Wichtigste aus Deutschland und der Welt

Kuppel auf dem Reichstag Reichstag in Berlin Bundeskanzleramt in Berlin Schloss Bellevue

Region Neckar-Alb/Berlin

Foto: RTF.1
Widmann-Mauz befürchtet massives Gasthaussterben

Die CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Tübingen-Hechingen, Annette Widmann-Mauz, befürchtet ein massives Gasthaussterben, wenn die Mehrwertsteuer für die Gastronomie ab dem 1. Januar 2024 wieder auf 19 Prozent erhöht wird.

Sie rechnet mit über 2000 Betrieben in Baden-Württemberg, die ihr Geschäft aufgeben müssen, wenn nicht mehr der ermäßigte Satz von sieben Prozent gelte. Das werde gravierende Folgen für die Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft haben. Die Vorstellung, dass in ihrem Wahlkreis bewährte Traditionsgasthäuser schließen und somit als Orte der Begegnung wegfallen, erschüttere sie zutiefst, so Widmann-Mauz. Sie sieht keinen finanzpolitischen Mehrwert im Beschluss der Ampelregierung, denn an der Gastronomie hänge ein komplexer Wirtschaftskreislauf, der mit Schließungen ins Wanken gerate und neue Herausforderungen aufwerfe.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 03.12.23 - 16:18 Uhr   -   1120 mal angesehen)

Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Anklage gegen mögliche NSU-Unterstützerin Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts Dresden Anklage gegen Susann E. erhoben.
Foto: RTF.1
Mahnwache für Alexej Nawalny Rund 200 Menschen versammelten sich am Samstagabend auf dem Tübinger Holzmarkt, um Alexej Nawalny zu gedenken. Der russische Oppositionsführer und Kreml-Kritiker ist am Freitag in einem Straflager in Russland verstorben.
Foto: RTF.1
Für Demokratie und Menschenrechte Wie an so vielen Orten in den letzten Wochen sind am Samstag auch in Münsingen Menschen gegen Rechts auf die Straße gegangen.

Weitere Meldungen